• Ulrike Amann

Johanniskraut-Öl: Workshop


Zum Stichtag "Johannes der Täufer" (Juni 22) haben wir in einem Workshop unser "eigenes " Johanniskraut-Öl hergestellt.

Die Blüten werden gesammelt, dann in ein gewünschtes Öl (Sonnen- oder Olivenöl) ca. 2-3 Wochen eingelegt. Das Öl ist dann rotfarbig.

Danach wird es in ein dunkles Glas gefiltert und im Dunkeln gelagert (Haltbar: ca 12 Monate)

Gut für Hautprobleme, Bienenstiche, Narben.


6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen