top of page

Di., 28. Juni

|

Start: Pizzeria Da Maria, Uster

NEU: Johanniskrautöl - selbst produziert

Am 23. Juni ist Johannistag - zu diesem Zeitpunkt blüht das Johanniskraut. Wir gehen in die Natur und sammeln die Blüten. Danach verarbeiten wir gemeinsam die Pflanze und wählen das passende Öl aus. Preis: CHF 39.- p.P. inkl. Material

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen
NEU: Johanniskrautöl - selbst produziert
NEU: Johanniskrautöl - selbst produziert

Zeit & Ort

28. Juni 2022, 17:30 – 19:30

Start: Pizzeria Da Maria, Uster, Gschwanderstrasse 123, Uster

Über die Veranstaltung

Johanniskraut hilft als Oel bei Hautproblemen - auch getrocknet als Tee für die Psyche.  Der Name stammt von Johannes dem Täufer. Wir sammeln das Johanniskraut (ca. eine Stunde) und verarbeiten es zu einem Hautöl. Der Sammelort ist noch offen, abhängig wo das Kraut am häufigsten wächst (das ist jedes Jahr ein anderer Ort...). Ein Informationsblatt über Kraut und Anwendung wird abgegeben und erklärt. Zubehör wird gestellt (Gläser & Oel) . Eine alte Weisheit: Nutze das Kraut das in deiner Umgebung wächst und verarbeite es selbst. Das gibt es eine andere Qualität als gekaufte Produkte. Dem stimme ich vollumfänglich zu. 

Preis: CHF 39.- p.P. inkl. Material

Hinweis: Für jeden durchgeführten Event werden 3 Bäume für die Aufforstung gespendet.

Anmerkung: Kurzfristige Absagen (innerhalb von 48  Stunden vor Event) sind kostenpflichtig.

Eintrittskarten

  • Johanniskraut-Oel

    CHF 39.00
    Verkauf beendet

Gesamtsumme

CHF 0.00

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page