top of page

Bevorstehende Veranstaltungen

  • Frühlingskräuter WALD Wermatswil/Uster
    Do., 30. März
    Wermatswil/Uster
    30. März, 17:00 – 19:00
    Wermatswil/Uster , 8615 Wermatswil, Gablerackerstrasse/Waldeingang
    Wir spazieren durch den Wald (ca. eine Stunde) und erforschen die Frühlings-Waldkräuter. Es ist Bärlauch-Zeit. Die gefundenen Kräuter verarbeiten wir zu einem feinen Pesto und Frischkäse-Dip und geniessen es mit Brot: CHF 39.- p.P. / Kinder CHF 20.-
    Teilen
  • Waldbaden / Waldgesundheit
    So., 09. Apr.
    Wermatswil/Uster
    09. Apr., 09:00 – 10. Apr., 12:00
    Wermatswil/Uster , 8615 Wermatswil, Gablerackerstrasse/Waldeingang
    Gesundheitsförderung im Wald - wir "üben" unsere 5 Sinne in einer entspannten Atmosphäre. Nicht der Intellekt führt uns - sondern die Natur, Ruhe. Zeit für sich selbst. Austausch in der Gruppe. Dauer ca. 3 Stunden. /50.-- p.P.
    Teilen
  • Johanniskrautöl - selbst produziert
    Di., 13. Juni
    Start: Pizzeria Da Maria, Uster
    13. Juni, 18:00 – 14. Juni, 20:30
    Start: Pizzeria Da Maria, Uster, Gschwanderstrasse 123, Uster
    Am 23. Juni ist Johannistag - im Juni blüht das Johanniskraut. Wir gehen in die Natur und sammeln die Blüten. Danach verarbeiten wir gemeinsam die Pflanze und jeder wählt das passende Öl für sich. Preis: CHF 45 .- p.P. inkl. Material
    Teilen
  • NEU: Die grüne Hausapotheke
    Do., 06. Juli
    Schulhaus Gujer Haus
    06. Juli, 18:00 – 21:00
    Schulhaus Gujer Haus, Chammerholzstrasse 2, 8615 Wermatswil
    Basierend auf Pfarrer Kneipp's Buch: "Haus-Apotheke"; heimische Kräuter und ihre Verwendung. Was sind geeignete Zubereitungen? (wie Tee, Oele, Tinkturen)
    Teilen
Altstetten Tisch 04_22_edited.jpg

Uns hat es heute total gut gefallen und wir haben sehr viel Neues erfahren und viele gute Anregungen erhalten! Herzlichen Dank nochmals!

- Carmen - 

Kräuterwanderung 04/22

Wald_Waldmeister mit Bild 06_22.jpg

Ich durfte mit Ulrike unvergessliche Stunden im Wald verbringen. Sie hat mich gelernt, wieder über die Natur zu staunen. 

Ihre Übungen, Meditationen und die Achtsamkeit, die sie dem Wald entgegenbringt, waren für mich eine Bereicherung.

- Beatrice -
Waldtherapie 06/22

bottom of page